Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Eaton's CEAG Business – Höchstleistung, auf die Sie sich verlassen können

Über 100 Jahre Firmengeschichte und Erfahrung in der Sicherheitsbeleuchtung haben unser Know-how und Fachwissen geprägt, Technik für die Sicherheit von Menschen zu entwickeln.

Unsere zuverlässigen Qualitäts-Produkte sind weltweit bekannt und geschätzt. Leidenschaft und Fachkompetenz unserer Mitarbeiter sichern übergreifende, zukunftsorientierte Lösungen und hohe Kundenzufriedenheit.

 

Historie

1906  Unternehmensgründung in Köln. Mit schlagwettergeschützten Leuchten für die Bergbau-Industrie erfüllt die Concordia Elektrizitäts-Aktiengesellschaft (CEAG) schon zu Beginn des Jahrhunderts höchste Maßstäbe, die an sicheres Licht gestellt werden.
 
1912  Auszeichnung als “sicherste Bergbauleuchte der Welt” für CEAG.
 
1931 Erfolg braucht Raum. Das expandierende Unternehmen verlegt seinen Produktionsstandort nach Dortmund.
 
1952 Mit der Produktion von explosionsgeschützten Leuchten in Bochum reagiert die CEAG auf neue Marktbedürfnisse.
 
1970 Erweiterung des Lieferprogramms um Notlichtsysteme. Gründung des Werkes in Soest.
 
1978 Übernahme der CEAG durch die BBC AG, Mannheim. Ex-Installationsmaterial komplettiert den Bereich Explosionsschutz.
 
1981 CEAG präsentiert das erste vollautomatische Überwachungssystem der Welt für Gruppenbatteriegeräte unter dem Namen CEWA GUARD.
 
1986 Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Erfolg: Die CEAG gründet einen eigenen Geschäftsbereich für Not- und Sicherheitsbeleuchtung.
 
1988 Als selbständig operierende Gesellschaft innerhalb des Asea Brown Boveri-Konzerns ist die CEAG in einem starken Unternehmensverband für die Zukunft gerüstet.
 
1996 Übernahme der CEAG-Gruppe durch Cooper Industries Inc., Houston, Texas (USA), Division Crouse-Hinds.
 
2002 Vorstellung der neuen Zentralbatterieanlage ZB-S mit STAR-Technologie.
 
2003 Bildung der CEAG Notlichtsysteme GmbH als rechtlich selbständige Einheit innerhalb Cooper-Safety.
Produkteinführung der Visualisierungssoftware CGVision.
 
2004 Start des Einzelbatteriesystems CGLine.
 
2009 Produkteinführung der neuen Leuchtengeneration GuideLed.
 
2012 Vorstellung des automatischen Testsystems AT-S+.
 
2012 Eaton übernimmt Cooper Industries - neue Wege und Möglichkeiten für CEAG.

 

CEAG gehört jetzt zu Eaton.
Höchstleistung, auf die Sie sich verlassen können.

Wenn es um den Schutz von Personen und Eigentum geht, gibt es keinen Platz für Kompromisse. Die marktführenden Sicherheitsbeleuchtungslösungen von CEAG ergänzen nun das Technologieportfolio von Eaton für den Schutz von Menschenleben. Damit liefert Eaton die beste Technik für anspruchsvolle Anwendungen in Industrieanlagen sowie öffentlichen Gebäuden und Geschäftshäusern und bietet genau die Kompetenz, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit, die für das Geschäft unserer Kunden nötig ist.

Von innovativen Sicherheitsleuchten über Zentralbatteriesystemen bis hin zu zentralen, automatischen Testsystemen liefert Eaton nun Lösungen für ein erhöhtes Sicherheitsniveau zum Schutz von Personen und garantiert so sichere Geschäftsprozesse.