Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

CG-Controller ZB-S

CG-Controller ZB-S

Zur zentralen Überwachung von ZB-S Anlagen bietet der CEAG CG-Controller ZB-S eine Vielzahl von Features: 

  • Gehäuseschutzart IP65
  • Steuerung und Überwachung von bis zu 32 Anlagen
  • SD-Karte zur Speicherung von Gerätekonfigurationen, Leuchtenzielortbezeichnungen und des Prüfbuchs
  • Programmierung des CG-Controllers über PC-vorprogrammierte SD-Speicherkarte mittels SD-Card-Reader möglich
  • LED-Anzeigen: Betrieb, Test und Störung
  • Prüfbuch für einen Zeitraum von 4 Jahren
  • Speicherung der Zielortbenennungen für 6400 Leuchten mit 20 Stellen 
  • Potentialfreier Meldekontakt frei programmierbar für: Ladestörung, Leuchtenstörung, ISO-Fehler, Netzausfall, Batteriebetrieb 
  • Mit Universalhalterung für Tragschienensysteme oder Wandaufbaumontage
Dokumente
Datenblatt (71 KB) (PDF)
Betriebsanleitung (2 MB) (PDF)
Ausschreibungstext (26 KB) (MSWORD)
Produktabbildung
Dokument herunterladen (554 KB) (JPEG)
Abmessungen in mm (H x B x T) 184 x 240 x 112
Gehäuse Kunststoff RAL 7035, mit klarer Scheibe
Schutzart des Gehäuses (IEC 529) IP 65
Versorgungsspannung 230 V  50/60 Hz/24 V DC
Schutzklasse II
Umgebungstemperatur -5 °C bis + 40 °C
Anschlussklemmen/Steckklemmen 2,5 mm2 starr und flexibel
Anzeigenfeld Beleuchtetes Display, alphanumerisch 4 x 20 Zeichen
Tastatur Folientastatur 4 x 4
Meldekontakt 1 x UM, 24 V 0,5 A; frei programmierbar

Eigenschaften

 Funktionen:

  • Funktionstest starten, Prüfabstand ist frei wählbar
  • Betriebsdauertest starten, Prüfabstand ist frei wählbar
  • Betriebsdauertest abbrechen
  • Kontinuierliche Statusabfrage der Geräte
  • Erfassen der Einzelstörmeldungen
  • Erfragen der aktuellen Belegung