Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Hotel 134 CG-S

  • Viewing distance: 12 meters
  • Three-sided
  • Light source: 4W/T16
  • Protection class 1
  • Degree of protection: IP30
  • According to DIN4844
  • With STAR Technology
  • With STAR Plus Technology
Hotel 134 CG-S

Die Leuchte 134 CG-S zeichnet sich durch ihre geringen Gehäuseabmessungen aus. Somit lässt sich eine unauffällige, in die Architektur eingebundene Fluchtwegkennzeichnung realisieren. Mit ihrem 3-seitigen Lichtaustritt ist sie geeignet für Wand- und Deckenaufbau und beleuchtet zusätzlich den Fluchtweg.

Dokumente
Datenblatt (1 MB) (PDF)
Betriebsanleitung (236 KB) (PDF)
Produktabbildung
Dokument herunterladen (340 KB) (JPEG)
Erkennungsweite 12 m
Lichtstrom ΦE/ΦN am Ende der Nennbetriebsdauer 75 %
Gehäusematerial Aluminium/Seiten aus Kunststoff
Gehäusefarbe Weiß
Gewicht 0,70 kg
Montageart Wand- und Deckenmontage
Anschlussklemmen Doppelbelegungsklemmen 3 x 2,5 mm2
Anschlussspannung 220 – 240 V AC, 50/60 Hz, 176 – 275 V DC
Anschlussleistung Netzbetrieb (Scheinleistung/Wirkleistung) 8 VA
Zulässige Umgebungstemperatur -10 °C bis + 40 °C
Stromaufnahme Batteriebetrieb (220 V) 20 mA
Leuchtmittel 4 W/T16
Schutzart IP30
Schutzklasse l

 

Eigenschaften

  • Rettungszeichenleuchte mit dreiseitigem Lichtaustritt
  • Für waagerechte und senkrechte Wand,- oder Deckenmontage
  • Durch geringe Bauform besonders für Bereiche mit geringer Deckenhöhe geeignet
  • Verkürzter Inspektionsaufwand durch CEWA Guard Technologie
  • Automatische Funktionsüberwachung von bis zu 20 Leuchten pro Stromkreis
  • Reduzierte Installationskosten durch STAR-Technologie
  • Frei programmierbarer Mischbetrieb der Schaltungsarten pro Leuchte in einem Stromkreis