Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Exit Cube 33022 LED CG-S, 20 m

  • Viewing distance: 20 meters
  • Three-sided
  • Light source: LED
  • Protection class 1
  • Degree of protection: IP40
  • According to DIN4844
  • ENEC certified
  • With STAR Technology
  • With STAR Plus Technology
Exit Cube 33022 LED CG-S, 20 m

Der Rettungszeichenwürfel in LED-Technologie besitzt einen 3-seitigen Lichtaustritt und eignet sich daher besonders für den Einsatz in großflächigen Bereichen, wie z.B. Warenlager oder Einkaufscenter. Die Montage erfolgt schnell und flexibel an Decke, Wand, Seil oder Kette durch das werkzeuglose Aufschieben des Würfels auf die installierte Leuchte. Zusätzlich sorgen hocheffiziente LEDs mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden für erhöhte Betriebssicherheit und minimieren den Wartungsaufwand erheblich.

Erkennungsweite 20 m
Lichtstrom ΦE/ΦN am Ende der Nennbetriebsdauer 100 %
Gehäusematerial Würfel: Polycarbonat; Gehäuse: Stahlblech lackiert
Gehäusefarbe Weiß RAL 9010
Gewicht Gehäuse: 1,1 kg, Würfel: 0,6 kg
Montageart Decken- oder Wandmontage (Wandausleger erforderlich)
Anschlussklemmen Doppelbelegungsklemmen 3 x 2,5 mm2
Anschlussspannung 220 - 240 V AC, 50/60 Hz, 176  - 275 V DC
Stromaufnahme Batteriebetrieb 25 mA
Anschlussleistung Netzbetrieb (Scheinleistung/Wirkleistung)

9,5 VA / 5,9 W

Zulässige Umgebungstemperatur -20 °C bis +40 °C
Leuchtmittel HighPower LEDs 4 x 1 W
Schutzart IP40
Schutzklasse l

Eigenschaften

  • Rettungszeichenwürfel in LED-Technologie für großflächige Bereiche, z.B. Warenlager oder Einkaufscenter
  • Robustes Design mit einer Schlagfestigkeit von IK07
  • Geringe Betriebskosten durch niedrige Anschlussleistung
  • Minimaler Wartungsaufwand und erhöhte Sicherheit durch Verwendung von LEDs mit hoher Lebensdauer (von bis zu 50.000 Stunden)
  • Werkzeuglose und sichere Montage durch Aufschieben des Würfels auf die installierte Leuchte
  • Schnelle und flexible Montage an Decke, Wand, Seil oder Kette mit ausreichend Platz für die Kabeleinführung
  • Optimale Erkennbarkeit durch hohe Leuchtdichte der weißen Kontrastfarbe (> 500 cd/m²) gem. DIN 4844-1 / ISO 3864-1 (für helle Umgebung im Netzbetrieb) und hohe Gleichmäßigkeit Lmin/Lmax > 0,4
  • Reduzierte Betriebskosten durch besonders geringe Stromaufnahme
  • Verkürzter Inspektionsaufwand durch CEWA GUARD Technologie
  • Automatische Funktionsüberwachung von bis zu 20 Leuchten pro Stromkreis
  • Reduzierte Installationskosten durch STAR-Technologie
  • Frei programmierbarer Mischbetrieb der Schaltungsarten pro Leuchte in einem Stromkreis