Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Atlantic LED LT CG-S Sicherheitsleuchte

  • Light source: LED
  • Protection class 1
  • Degree of protection: IP65
  • D label
  • According to EN1838
  • ENEC certified
  • With STAR Technology
  • With STAR Plus Technology
Atlantic LED LT CG-S Sicherheitsleuchte

Die Rettungszeichenleuchten der Serie Atlantic LED LT CG-S erfüllen die hohe Schutzart IP65 und bieten mit einem breiten Temperaturbereich von +40°C bis zu -40°C gute Voraussetzungen für den Einsatz in Kühlhäusern und Außenbereichen, als auch in Bereichen mit hygienischen Anforderungen. Durch den Einsatz von LED-Technik werden besonders niedrige Anschlusswerte erreicht. Die Betriebsbedingungen der LEDs sind für eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden ausgelegt und minimieren so den Wartungsaufwand wesentlich.

Lichtstrom Atlantic LED R LT: 225 lm
Atlantic LED O LT: 220 lm
Lichtstrom ΦE/ΦN am Ende der Nennbetriebsdauer 100 %
Gehäusematerial Gehäuse: Aludruckguss
Diffusor: Polycarbonat (850°C glühdrahtbeständig)
Gehäusefarbe Grau
Gewicht Atlantic LED R LT CG-S: 1,4 kg
Atlantic LED O LT CG-S: 1,4 kg
Montageart Deckenmontage
Anschlussklemmen 3 x 2,5 mm²
Anschlussspannung 220 - 240 V AC, 50/60 Hz, 176 - 275 V DC
Anschlussleistung Netzbetrieb (Scheinleistung/Wirkleistung) 6,1 VA / 4,65 W
Leistungsfaktor 0,77
Zulässige Umgebungstemperatur -40 °C bis +40 °C
Stromaufnahme Batteriebetrieb (220 V) 20,5 mA
Leuchtmittel 2 x 1,5 W HighPower LED
Schutzart IP65
Schutzklasse l

 

Eigenschaften

  • LED-Sicherheitsleuchte mit hoher Schutzart (IP65) für Innen- und Außeneinsatz
  • Spezielle Elektronik mit ausgewählten Komponenten für den zuverlässigen Betrieb für Umgebungstemperaturen von bis zu -40 °C
  • Leuchte mit begrenzter Oberflächentemperatur für feuergefährdete Betriebsstätten
  • Geeignet für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Betrieben mit Anforderungen gem. HACCP
  • Robuste Konstruktion aus Aludruckguss-Gehäuse und schlagfestem Diffusor aus Polycarbonat
  • Zahlreiche Möglichkeiten zur Leitungseinführung
  • Hohe Lichtpunktabstände durch Doppel-Linsentechnik und hocheffiziente Highpower-LEDs, bis zu 24 m von Leuchte zu Leuchte durch spezielle Optik für Fluchtwegausleuchtung
  • Minimierter Wartungsaufwand durch hohe Lebensdauererwartung der LEDs von bis zu 50.000 Stunden, erhöhte Lebensdauererwartung bei einer Umgebungstemperatur von -20°C
  • Verkürzter Inspektionsaufwand durch CEWA Guard Technologie
  • Automatische Funktionsüberwachung von bis zu 20 Leuchten pro Stromkreis
  • Reduzierte Installationskosten durch STAR-Technologie
  • Frei programmierbarer Mischbetrieb der Schaltungsarten pro Leucht in einem Stromkreis