Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

CGLine+ Web-Controller

CGLine+ Web-Controller

Mit dem CGLine+ Web-Controller lassen sich bis zu 800 CGLine+ Einzelbatterieleuchten – aufteilbar in 4 Stränge mit jeweils 200 Leuchten oder 2 Stränge mit jeweils 400 Leuchten – komfortabel überwachen. Ein integrierter Web-Server ermöglicht eine einfache Visualisierung, Steuerung und Überwachung aller angeschlossenen CGLine+ Leuchten von einem beliebigen Arbeitsplatz-PC im Intranet mit einem handelsüblichen Web-Browser ohne weitere spezielle Software. Das integrierte, elektronische Prüfbuch vereinfacht die Dokumentationspflicht des Gebäudebetreibers und erspart die sehr aufwändige, manuelle Prüfbuchführung.

Abmessungen in mm 214 x 109,8 x 60,1 mm
Gehäusetyp Für DIN-Schiene 12 TE
Spannungsversorgung 230 V AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme < 4 W im Standby, < 21 W unter Volllast
Anschlussklemmen max. 2,5 mm2
Zul. Umgebungstemperatur 0 °C … 35 °C
Lagertemperatur -20 °C … 70 °C
Schutzart IP20

Eigenschaften

  • Bis zu 800 Leuchten anschließbar, aufgeteilt in max. 4 Stränge
  • Integrierter Web-Server ermöglicht komfortable Visualisierung, Steuerung und Überwachung
  • Unverwechselbare ID pro Leuchte ab Werk zugewiesen
  • Automatische Leuchtensuchfunktion, keine manuelle Adressierung notwendig
  • Einfache Sortierung durch freie Kurzadressenzuordnung
  • Freie Eingabe von Leuchten-Zielortbezeichnungen mit jeweils 20 Zeichen
  • Übersichtliche Aufteilung der Leuchten in bis zu 8 Zonen pro Strang
  • Automatischer Funktions- und Betriebsdauertest, Prüfabstand ist frei wählbar
  • Bis zu 8 Testgruppen für Funktionstest (FT) und Betriebsdauertest (BT) pro Leuchte definierbar
  • Elektronischer Prüfbuchspeicher für einen Zeitraum von mindestens 4 Jahren
  • E-Mail-Dienst für den automatischen E-Mail-Versand bei Störungen an bis zu 10 E-Mail-Adressen, aufteilbar in 2 Eskalations-Gruppen
  • Blockieren der Notlichtfunktion in Betriebsruhezeiten (Alle / pro Busstrang / pro Zone / pro Leuchte)
  • Leuchten in Dauerlicht schaltbar (Alle / pro Busstrang / pro Zone / pro Leuchte)
  • Passwortgeschützter Zugriff als Administrator oder Benutzer
  • Visualisierung der Leuchten in bis zu 30 verschiedenen Grundrissen
  • Effektive und komfortable Analyse des Prüfbuches mittels CGLine+ PC-Software