Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

i-P65+ CGLine+ Polycarbonat-Gehäuse

  • Light source: LED
  • Protection class 1
  • Degree of protection: IP65
  • According to EN1838
i-P65+ CGLine+ Polycarbonat-Gehäuse

Die Leuchte i-P65+ CGLine+ nutzt eine leistungsstarke COB (Chip-on-Board) LED mit 6,4 Watt. Diese Leuchte ist mit zwei unterschiedlichen Lichtverteilungen erhältlich: Die Variante i-P65+ H CGLine+ hat einen Reflektor mit einer asymmetrischen Lichtverteilung. Damit eignet sich die Leuchte besonders für den Einsatz für die Fluchtwegbeleuchtung bis 21 m Höhe. Die Variante i-P65+ L CGLine+ erzeugt mit der speziellen LED-Linse eine nahezu quadratische Verteilung auf der Nutzebene und erreicht damit höhere Lichtpunktabstände als Leuchten mit einer eher kreisförmigen Lichtverteilung. Es können hierbei Lichtpunkthöhen bis ca. 18 m realisiert werden.

Dokumente
Datenblatt (1 MB) (PDF)
Bedienungsanleitung (573 KB) (PDF)
Ausschreibungstext (40 KB) (MSWORD)
HACCP Zertifikat (205 KB) (PDF)
Produktabbildung
Dokument herunterladen (201 KB) (JPEG)
Lichtstrom (Netzbetrieb) i-P65+ L: 900 lm
i-P65+ H: 690 lm
Lichtstrom ΦE/ΦN am Ende der Nennbetriebsdauer 82 % bei 1 h; 57% bei 3 h
Gehäusematerial Polycarbonat (850°C glühdrahtbeständig)
Gehäusefarbe Weiß, RAL 9016
Gewicht 1,75 kg
Montageart Deckenmontage
Anschlussklemmen Durchgangsverdrahtung Netz (L, L´, N, PE) bis 2,5 mm2
Durchgangsverdrahtung CGLine+ Bus bis 1,5 mm2
Anschlussspannung 220 - 240 V, 50/60 Hz
Anschlussleistung Netzbetrieb (max.) (Scheinleistung/Wirkleistung) 1h: 21,9 VA / 10,1 W
3h: 21,7 VA / 10,7 W
Zulässige Umgebungstemperatur + 5 °C bis +40 °C 
Batterie 1h: Ni-Cd 7,2 V / 1,6 Ah
3h: Ni-Cd 4,8 V / 4 Ah
Leuchtmittel COB LED 6,5 W
Schutzart IP65
Schutzklasse l

 

Eigenschaften

  • LED Einzelbatterie-Leuchte mit hoher Schutzart (IP 65) für Innen- und Außeneinsatz
  • Robuste Konstruktion (IK08) aus schlagfestem Polycarbonat
  • i-P65+ L: Breitstrahlende symmetrische Optik mit nahezu quadratischer Lichtverteilung für die Ausleuchtung sehr großer Flächen (Lichtpunktabstände in beide Richtung bis zu 22 m für E= 1 lx) und Montagehöhen bis 18 m (Werte für 1 h Nennbetriebsdauer)
  • i-P65+ H: Durch eine tiefstrahlende Reflektoroptik besonders geeignet für Fluchtwegeausleuchtung mit bis zu 29 m Lichtpunktabstand und Montagehöhen bis 21 m (Werte für 1 h Nennbetriebsdauer)
  • Durch hohen Leuchtenlichtstrom geeignet für erhöhte Beleuchtungsstärke-Anforderungen z.B. für Arbeitsplätze mit erhöhter Gefährdung mit min. 15 lx oder Anwendungen mit 10,8 lx gemäß NFPA 101
  • Vorbereitet für M20 Kabelverschraubungen (3 x seitlich und 1 x jeweils an den Stirnseiten)
  • Minimaler Wartungsaufwand durch hohe Lebensdauererwartung der LEDs von bis zu 60.000 h
  • Geeignet für Dauer- und Bereitschaftsschaltung
  • Mit automatischen Tests für geringen Inspektionsaufwand
  • Für die autarke Installation oder zum Anschluss an das CGLine+ Überwachungssystem
  • Geringe Betriebskosten durch niedrige Anschlussleistung
  • Einfache Fehleranalyse und Statusanzeige über zwei farbige LEDs
  • Blockierfunktion verhindert ungewolltes Entladen